Food 30. November 2018

Quarkpfannkuchen mit Rosinen

Eiklar, Hirse, Quark, Joghurt, Proteinpulver, Süßstoff und Aroma in einen hohen Mixbehälter geben und auf höchster Stufe gut mixen. Anschließend in einer beschichteten Pfanne kleine Pfannkuchen backen, dabei die Rosinen auf dem Pfannkuchen verteilen.

TIP: Von der zweiten Seite nur kurz backen, dann bleiben die Pfannkuchen schön saftig.

Je länger die Backzeit, desto trockener werden die Pfannkuchen.

Zutaten:

400g   Eiklar
100g   Hirseflocken
100g   Magerquark
150g   Joghurt 1,5%
30g   Mehrkomponenten-Protein
50g   Rosinen
    Vanille-, Rumaroma
    Bittermandelaroma
    Süßstoff nach Geschmack

 

Gelesen 40 mal
Letzte Änderung am 05. Januar 2019
Sabine Froschauer

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mehr in dieser Kategorie: Gemüsebrühe natürlich »

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Über mich

Ich helfe Frauen dabei, schlanker, fitter und aktiver zu werden durch erlangen einer natürlichen Hormonbalance infolge Ernährung und Bewegung.

Fon: 0170 - 28 52 066

Email: info(@)energy4vital.de

Sabine Froschauer